Willkommen bei der GFVS

„Vitalpilze verfügen über spezielle bioaktive Inhaltsstoffe, die gesundheitlich relevant und in der Natur einzigartig sind. Dies ermöglicht neue Therapieansätze bei unterschiedlichen Beschwerdemustern.“

Thomas Falzone

Thomas Falzone
„Mykotherapie ist eine tiefgreifende Gesundheitspflege. Nutzen Sie die natürliche Kraft der Vitalpilze.“
Dipl. TCM und Mykotherapeut
Präsident GFVS
Dozent und Autor Mykotherapie

Gerne informieren wir Sie auf unserem Portal über Vitalpilze und deren Anwendungsmöglichkeiten in der Mykotherapie bei unterschiedlichsten Beschwerden und zur Krankheitsprophylaxe.  Als unabhängige Organisation setzen wir uns in der Schweiz für einen fachgerechten Einsatz und hohe Qualitätskriterien von Vitalpilzprodukten ein.

Es stehen ihnen verschiedene Rubriken zur Auswahl, wo sie sich über die Wirkung und Einsatzmöglichkeiten von Vitalpilzen informieren können. Ebenfalls steht ihnen eine Liste mit aktuellen Fachartikeln und Literatur zum Thema zur Verfügung. Wissenschaftliche Hintergrundinformationen zur Wirkung und Anwendung von Vitalpilzen können Sie im Therapeuten-Login einsehen.

Sowohl als Laie wie auch als Fachperson können Sie uns zu Fragen rund um die Mykotherapie gerne kontaktieren oder an einer unserer Fachveranstaltungen teilnehmen. Wir freuen uns auf Sie.

Mit den allerbesten Wünschen
Thomas Falzone
Präsident GFVS

Aktuelles bei der GFVS

Heilpilze – Vergessenes Wissen mit Potenzial

Bis ins Mittelalter spielten Pilze und ihre Inhaltsstoffe noch eine wichtige Rolle in der Medizin. Während das in Asien immer noch so ist, ging das Wissen in Europa weitestgehend verloren. Die Sendung Puls des Schweizer Fernsehens SRF hat dazu einen Artikel...

mehr lesen

Literatur & Broschüren

Buch und Broschüre
„Vitalpilze“

„Vitalpilze - Naturheilkraft mit Tradition – neu entdeckt“ Überarbeitete Neuauflage

Mehr Informationen

Myko-Konzept von Dr. med. Heinz Knopf

Mykokonzept von Dr. med. Heinz Knopf

Mehr Informationen

Buch „Die Mykotherapie in der Veterinärmedizin“

Die Mykotherapie in der Veterinärmedizin

Mehr Informationen